Mit Klick auf dieses Icon gelangen Sie zur Startseite von www.mint-frauen-bw.de
Mit Klick auf dieses Icon gelangen Sie zur Startseite von www.mint-frauen-bw.de

Praxisbeispiele

Die Praxisbeispiele geben einen Überblick über die Angebote unserer Bündnispartner, die zeigen, wie MINT-Förderung gelebte Praxis werden kann.
Informieren Sie sich hier über die einzelnen Projekte und deren Ansprechpartner:

Frühkindliche Bildung

Mit Klick auf dieses Bild, welches eine junge Lehrerin an einem Whiteboard und zwei Kinder beim Experimentieren zeigt, gelangen Sie zum Beitrag zum Haus der kleinen Forscher.

Haus der kleinen Forscher

Die gemeinnützige Stiftung "Haus der kleinen Forscher" engagiert sich bundesweit für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu...

mehr lesen

Frühzeitige und vertiefte Berufs- und Studienorientierung

MINT-Praxisbeispiele: Verbundprojekt MAKEitREAL

Verbundprojekt MAKEitREAL

Am 04.01.2021 startete das Projekt MAKEitREAL gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des ,,MINT-Aktionsplans‘‘. Drei Verbundpartner Hochschule Heilbronn, Stadt Heilbronn und Landesverband für naturwissenschaftlich-technische...

mehr lesen
Hier gelangen sie zu dem Beitrag: Mkid - Mathe kann ich doch! Das Foro zeigt eine Klasse und an der Tafel steht eine junge Lehrerin die etwas erklärt.

Mkid – Mathe kann ich doch!

Das zweijährige Programm Mkid richtet sich an Schüler der 6. Klasse, die Potenzial für Mathematik und Naturwissenschaften haben, dieses aber nicht nutzen. Sie sollen sich als kompetent erleben und ihr Selbstbild so verändern, dass sie erkennen: Mathe kann ich doch! In...

mehr lesen
MINT-Beitrag: Mädchen für Informatik begeistern. Dieses Foto zeigt eine Frau die vor einem Computer sitzt und sich etwas auf dem davorliegenden Notizblock notiert.

Mädchen für Informatik begeistern

Ziel des Projekts ist es, Mädchen für Informatik und entsprechende Berufe sowie Studiengänge zu begeistern. Systematisch und wissenschaftlich unterstützt, werden Lehr-Lern-Einheiten entwickelt, die das Interesse an Informatik steigern sollen. Die Lehr-Lern-Einheiten...

mehr lesen
MINT-Beitrag: MINT-Projekttage für Jugendliche. Dieses Foto zeigt drei junge Frauen auf einem Sofa die etwas besprechen.

MINT-Projekttage für Jugendliche

Seit über zehn Jahren gibt die Initiative Junge Forscherinnen und Forscher (IJF) jungen Menschen mit ihren MINT-Projekttagen authentische Einblicke in die Arbeits- und Berufswelt 4.0. Mit schlüssigen Konzepten, innovativen Methoden, aktuellen Themen und pfiffigen...

mehr lesen
MINT-Praxisbeispiele: JIA - Junior-Ingenieur-Akademie für Girls und Boys. Dieses Foto zeigt eine Gruppe junger Erwachsener, und eine junge Frau, welche als einzige steht, erklärt der Gruppe etwas.

JIA – Junior-Ingenieur-Akademie für Girls und Boys

Ein Kooperationsprojekt von Schulen, Unternehmen, Hochschulen, Arbeitsagentur Offenburg, Südwestmetall und BBQ. Das Projekt bietet Unterstützung bei der Berufs- und Studienorientierung durch unmittelbare Einblicke in MINT-Ausbildungsberufe und -Studiengänge. Förderung...

mehr lesen
MINT-Praxisbeispiele: Berufsinfomesse - BMI (13./14.05.2021). Dieses Foto zeigt zwei junge Frauen, welche durch eine Werkstattlaufen und die linke erklärt der rechten etwas.

Berufsinfomesse – BIM (13./14.05.2022)

Nahezu 2.000 Angebote zu Ausbildung, Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Angebote und Informationen – auch zu Berufen im MINT-Bereich Vorträge zu unterschiedlichen beruflichen Themen. Aussteller sind Arbeitgeber, Schulen, Hochschulen,...

mehr lesen
MINT-Praxisbeispiele: Coaching4future. Das Foto zeigt einer eine gerade Straße, die in den Himmel hinauf führt.

Coaching4future

Mit einem vielfältigen Angebot informiert das Programm Schülerinnen und Schüler in der Berufswahlphase über die Zukunftschancen und beruflichen Möglichkeiten in den sogenannten MINT-Disziplinen und motiviert sie für ein Studium oder eine Ausbildung in diesem Bereich....

mehr lesen
MINT-Praxisbeispiele: Studier Hier (Juli 2022). Dieses Foto zeigt eine gruppe junger Erwachsener Studenten, die an einer Vorlesung teilnehmen.

Studier Hier (Juli 2022)

Mit Expertenrunde mit Studierenden, Informationen Studieren unter Pandemiebedingungen, Hochschulzugang, Videoclips ausgewählter Studiengänge (MINT), Chat mit Hochschule Offenburg, Hochschule Kehl und Arbeitsagentur Offenburg Veranstalter: Agentur für Arbeit Offenburg

mehr lesen
MINT-Praxisbeispiele: SchoolGoesBusiness. Dieses Foto zeigt eine junge Frau, die nach rechts mit ihrem Zeigefinger zeigt.

SchoolGoesBusiness

Aktivitäten in Bezug auf MINT, im Rahmen des Gesamtkonzepts der Maßnahme. Das Projekt SchoolGoesBusiness bietet Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern einen einzigartigen Baustein, um die Berufswahl als bewussten Prozess zu gestalten. Darüber hinaus ist...

mehr lesen
MINT-Praxisbeispiele: MINToring- Studienorientierung praxisnah und individuell. Dieses Foto zeigt eine junge blonde Frau vor einem Laptop, die gerade sich etwas in ihrem Notizbuch notiert.

MINToring- Studienorientierung praxisnah und individuell

Getragen von UBW-Unternehmer Baden-Württemberg und in Kooperation mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg steht SCHULEWIRTSCHAFT für die Stärkung der Berufs- und Studienorientierung an Schulen und schafft Perspektiven für Jugendliche. Mit...

mehr lesen
MINT-Praxisbeispiele: Digi-MINT+. Das Foto zeiht eine junge Frau, die mit Kopfhörern vor einem Laptop sitzt und in die Kamera lächelt.

Digi-MINT+

Mit 20 MINT-motivierten Schülerinnen und Schülern in einer Klasse wird ab Klasse 10 gestartet. In den Naturwissenschaften und Mathematik wird der Unterricht vertieft. Zusätzlich findet die Arbeitsgemeinschaft Digi+ statt, in der die Grundlagen für die Digitalisierung...

mehr lesen
MINT-Praxisbeispiele: Berufswahlkompass Metall

Berufswahlkompass Metall

Der Berufswahlkompass (BWK) unterstützt frühzeitig beim Übergang in den Beruf. Schülerinnen und Schüler der Abgangs- bzw. der Vorabgangsklassen an allgemeinbildenden Schulen lernen verschiedene Berufsfelder und weniger bekannte Berufe kennen. Dabei erfahren sie mehr...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild, welches Eltern zeigt, die an einem Elternabend teilnehmen, gelangen Sie zum Beitrag über den MINT-Elternabend.

MINT-Elternabend

Eltern sollen über MINT Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informiert werden. Ziel ist ein Abbau von Hemmnissen und Vorurteilen gegenüber MINT Ausbildungs-und Studienmöglichkeiten von Seiten der Eltern. (Geplante Veranstaltung 2020/ wegen Corona auf 2021...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild einer jungen Wissenschaftlerin, die etwas im Labor untersucht, gelangen Sie zum Beitrag über Girls Campus.

Girls Campus

Beim Girls Campus wird entdeckt, geforscht, begeistert und gestaltet – in eintägigen Workshops und Seminaren sowie bei Firmenbesuchen erhalten die Schülerinnen Einblicke in spannende MINT-Themen und –Berufe. Sie verwirklichen ihre Ideen in eigenen Projekten, allein...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild einer jungen Frau, die in Arbeitskleidung und mit Schutzhelm eine Maschine bedient, gelangen Sie zum Beitrag über Praktika für Grundschullehrkräfte.

Praktika für Grundschullehrkräfte

Im Rahmen von Kurzpraktika haben Lehrkräfte die Möglichkeit, in der Lehrwerkstatt von Unternehmen, die Ausbildungsbereiche von Metall- und Elektrotechnik in Theorie und Praxis näher kenn enzulernen und in konkreten Projekten eigene praktische Erfahrungen zu sammeln,...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild, welches zwei Kinder beim Durchführen eines Experiments zeigt, gelangen Sie zum Beitrag zum Thema Praktika für Lehrkräfte.

Praktika für Lehrkräfte

Im Rahmen von Kurzpraktika haben Lehrkräfte die Möglichkeit, in der Lehrwerkstatt von Unternehmen, die Ausbildungsbereiche von Metall- und Elektrotechnik in Theorie und Praxis näher kennenzulernen und in konkreten Projekten eigene praktische Erfahrungen zu sammeln, um...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild eines Mannes, der einem jungen lächelnden Mädchen etwas erklärt, gelangen Sie zum Beitrag über Einstieg Beruf.

Einstieg Beruf

Mit rund 370 Ausstellern und mehr als 20.000 Besuchern ist die Einstieg Beruf die größte Ausbildungsmesse in der Technik Region Karlsruhe. Die Aussteller informieren über 180 Ausbildungsberufe in Industrie, Handel, Gesundheit, Dienstleistung, Handwerk etc. Darüber...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild, welches mehrere Kinder an Laptops zeigt, gelangen Sie zum Beitrag zur Kinderbiennale.

Kinder-Biennale e.V.

Die Kinder-Biennale ist ein gemeinnütziger Verein für kreative Kinder-Projekte in Esslingen am Neckar. In Kooperation mit Bildungseinrichtungen, Unternehmen und Medien werden zahlreiche Veranstaltungsreihen, Projekte, Workshops und Ausstellungen für Kinder im Alter...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild eines Mädchens, welches an einem Laptop sitzt und Kaffee trinkt, gelangen Sie zum Beitrag der MINT-Bildungspartnerschaften.

Bildungspartnerschaften

Ziele der Partnerschaften sind, die naturwissenschaftlich-technische sowie ökonomische Bildung zu stärken, den Schülerinnen und Schülern die Vielfalt der Berufswelt darzustellen, Orientierung bei der Berufsfindung zu geben und den Übergang in Ausbildung, Studium und...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild, welches zwei junge Frauen im Gespräch zeigt, gelangen Sie zum Beitrag zu Frauen in die IT.

MINT Tage – Frauen in die IT

Workshops zu Robotik und Programmieren, Kunst und Coding plus Abendveranstaltung „Fabulous“ Friday Slams mit offenem Netzwerken am 22-23.10.2020. Veranstalter: Agentur für Arbeit Heidelberg

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild, auf dem ein Mädchen eine technische Konstruktion begutachtet, gelangen Sie zum Beitrag über Workshops auf Ausbildungsmessen im Rems-Murr-Kreis.

Workshops auf Ausbildungsmessen im Rems-Murr-Kreis

Auf der größten Ausbildungsmesse im Rems-Murr-Kreis werden seit 2012 Workshops für Mädchen zum Thema MINT angeboten. Termin: Fokus Beruf am 18./19. März 2022 in Schorndorf. Veranstalter: Agentur für Arbeit Waiblingen in Kooperation mit IHK-Bezirkskammer Rems-Murr,...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild auf dem mehrere Kinder in einen Laptop schauen, gelangen Sie zum Artikel über das Mitmachangebot Heureka.

Heureka! Wenn Natur Wissen schafft

Heureka ist ein Mitmachangebot, das seit 2015 gemeinsam mit der eule gmünder Wissenswerkstatt jährlich während der Herbst- und Osterferien ausgebracht wird: Naturwissenschaftliche und technische Phänomene, gendersensibel aufbereitet und anschaulich erklärt, stehen...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild, welches zwei lachende Mädchen zeigt, gelangen Sie zum Beitrag über die Girls Akademie.

Girls’Day Akademie

Junge Mädchen, die sich in der Phase der Berufsorientierung befinden und sich mit Naturwissenschaft, Technik und Handwerk auseinandersetzen möchten, haben mit der Girls‘Day Akademie (GDA) die Möglichkeit, Ausbildungs- und Studienberufe aus diesen Bereichen in Theorie...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild eines jungen Mädchens gelangen Sie zum Beitrag über Girls Digital Camps.

Transferprogramm Girls` Digital Camps

Um Schülerinnen auf dem Weg in die digitale Welt zu begleiten und sie für alle damit verbundenen Themen und zukunftsweisenden Berufen zu begeistern, werden die Girls‘ Digital Camps von Januar 2021 bis Ende September 2023 fortgeführt. Die in einer Modellphase...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild eines Mädchens, welches vor einem Laptop sitzt, gelangen Sie zum Beitrag über die Talent School.

Talent-School

Du begeisterst dich für Technik und findest naturwissenschaftliche Fragestellungen faszinierend? Dann spricht die Talentschool genau diese Schülerinnen oder Schüler im Alter von mindestens 15 Jahren an. Die Forscherinnen und Forscher der Stuttgarter...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild eines Astronauten gelangen Sie zum Beitrag zur Mission Zukunft Baden-Württemberg ins All.

Mission Zukunft: Von Baden-Württemberg ins All

Um Schülerinnen und Schüler ab der neunten Klasse für die Raumfahrt zu begeistern und den Nachwuchs über Ausbildungs-, Studien- und Berufsmöglichkeiten in diesem Bereich zu informieren, organisieren das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild eines Mädchens vor ihrem Laptop gelangen Sie zum Beitrag über die Jugend Technik Akademie.

Mobile Jugend-Technik-Akademie

Der Landesverband für naturwissenschaftlich-technische Jugendbildung startet im September 2019 mit der 7. Staffel seines Projektes „Mobile Jugend-Technik-Akademie“, finanziert vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. In diesem Jahr beteiligen...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild eines Modellfahrzeugs gelangen Sie zum Beitrag über das Science Camp Informatik.

Science Camp Informatik

Junior.ING ist ein kreativ-technischer Schüler/innenwettbewerb unter allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in Baden-Württemberg. Mit einfachen Mitteln wie zum Beispiel Papier oder Balsaholz, Schnur oder Kordel und Klebstoff oder Stecknadeln werden in...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Logo gelangen Sie zum Bündnispartner-Porträt der experimenta

EXPERIMENTA HEILBRONN

Seit 2009 können Kinder, Jugendliche, Schulklassen und Familien in der experimenta Naturwissenschaft und Technik erleben. Mit umgebautem Bestandsgebäude und dem spektakulären Neubau ist die experimenta seit Frühjahr 2019 das größte Science Center Deutschlands und ein...

mehr lesen

Übergang Schule – Ausbildung – Studium

Mit Klick auf dieses Bild einer lächelnden Businessfrau gelangen Sie direkt zum Beitrag des IHK Berufsparcours.

IHK-Berufsparcours

Beim IHK-Berufsparcours bieten Firmen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, Berufe anhand typischer Aufgaben aus ihrer Firma kennenzulernen. Diese sind so gestellt, dass Geschlechterpräferenzen überwunden werden. Die Unternehmen erleben Jugendliche bei...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Foto eines Mädchens im Schutzkittel mit Reagenzgläsern in der Hand gelangen Sie zum Beitrag über MINT-Ausbildungsbotschafterinnen.

Ausbildungsbotschafterinnen

  Mehr als 300 Auszubildende in gewerblich-technischen Berufen berichten als Botschafterinnen über ihre eigene Ausbildung sowie den Übergang von der Schule in die Ausbildung. Sie geben auf Augenhöhe mit den Schülerinnen und Schülern umfassende Informationen...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild eines Bauplans gelangen Sie zum Beitrag über die Beratung zweier Jugendtechnikschulen.

Beratung zweier geplanter Jugendtechnikschulen

Ziel ist es Jugendliche und hier insbesondere Mädchen für MINT Berufe zu interessieren. Ein Projekt liegt in einer Metropolregion, das andere im ländlichen Raum. Pro Jahr und Standort sollen bis zu 200 Jugendliche erreicht werden. Initiator: Jugendstiftung...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Foto mehrerer Schülerinnen gelangen Sie zum Beitrag über Tryscience Schülerinnen Mentoring.

TryScience: Schülerinnen-Mentoring

Im Rahmen von TryScience setzt das Gleichstellungsreferat das erfolgreiche Schülerinnen-Mentoring fort und startet im November 2021 in die siebte Runde. Beim Schülerinnen-Mentoring werden an MINT interessierten Schülerinnen studentische Mentorinnen der Universität...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild einer mikroskopierenden Wissenschaftlerin gelangen Sie zum Beitrag über TryScience Erleben, entdecken, ausprobieren

TryScience. Erleben. Entdecken. Ausprobieren.

TryScience. Erleben. Entdecken. Ausprobieren. TryScience richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit und ohne Migrationshintergrund und unterstützt sie bei ihrer Studienorientierung im Hinblick auf die MINT-Fächer. Das Programm besteht aus einer Vielzahl an Workshops...

mehr lesen

Reduzierung des Abbruchs in Ausbildung und Studium

Stärkung der beruflichen Identität

Mit Klick auf dieses Bild, welches eine junge Frau im Handwerkbetrieb zeigt, gelangen Sie zu dem Praxisbeispiel, Frauen im Handwerk

Frauen im Handwerk

Im Rahmen des vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus geförderten Projekts „Frauen im Handwerk“ werden in der zweiten Projektphase bis Ende 2021 zahlreiche Maßnahmen zur Steigerung der Erwerbsbeteiligung von Frauen in den (gewerblich-technischen)...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild, welches eine junge Ingenieurin zeigt, die eben etwas auf ihrem Notizblock schreibt, gelangen Sie zu dem Praxisbeispiel Ingenieurinnen Lunch

Ingenieurinnen Lunch

In der INGBW wird künftig ein Ingenieurinnen Lunch stattfinden, der für alle weiblichen Mitglieder, aber auch für Gäste von außerhalb die Möglichkeit zu Austausch und Vernetzung bieten soll. Hintergrund ist, dass der Ingenieurbereich trotz zahlreicher Anstrengungen...

mehr lesen
Mit Klick auf diese Animation, welche mehrere Wissenschaftler nebeneinander zeigt, gelangen Sie zum Beitrag über den Empowerment-Tag für Wissenschaftlerinnen.

Empowerment-Tag für Wissenschaftlerinnen

Jährlich stattfindende Veranstaltung für Frauen aus der Wissenschaft zur Stärkung karriererelevanter Kompetenzen. Das Event bietet den Teilnehmerinnen professionelle Workshops und Vorträge aus den Bereichen der Persönlichkeits- und Karriereentwicklung. Der...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Foto einer jungen Ingenieurin mit Bauarbeiterhelm gelangen Sie zum Beitrag der Fachgruppe Ingenieurinnen in der INGBW.

Fachgruppe „Ingenieurinnen in der INGBW“

Die INGBW hat eine Fachgruppe für Ingenieurinnen. Hintergrund ist der nach wie vor geringe Frauenanteil an den klassischen Ingenieurdisziplinen. Der Frauenanteil bei den Mitgliedern der INGBW liegt beispielsweise bei lediglich 6,4 Prozent. Die INGBW will sich dafür...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Gruppenbild des Women in Photonics Netzwerks gelangen Sie zum zugehörigen Beitrag.

„Women in Photonics“ Netzwerk

Das "Women in Photonics" Netzwerk ist ein Vernetzungsangebot speziell für weibliche Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Photonik-Branche. Regelmäßige persönliche Treffen bieten eine Plattform für den Erfahrungsaustausch. Hierdurch...

mehr lesen
Mit Klick auf diese Animation eines Netzwerks gelangen Sie zum Beitrag über die XING-Gruppe der Women in Photonics.

„Women in Photonics“ Netzwerk – XING-Gruppe

Die XING-Gruppe "Women in Photonics" Netzwerk dient als Plattform für Informationen und den Erfahrungsaustausch für und zwischen Frauen der Photonik-Branche, insbesondere in Baden-Württemberg. Sie ergänzt das gleichnamige persönliche Vernetzungsangebot. Veranstalter:...

mehr lesen

Förderung der Berufswegplanung und des Aufstiegs

Mit Klick auf dieses Bild, welches eine junge Frau zeigt, die etwas an eine Pinwand heftet, gelangen Sie zu dem Praxisbeispiel, Female Founders Days.

Female Founders Days

Im Herbst finden die Female Founders Days am 21.und 22. Oktober 2021 statt. Dies sind 2-tägige Workshops zum Thema Tech-Gründungen oder digitale Geschäftsmodelle. Auch Team Building, Team Rollen und Business Entwicklungstools sind ebenfalls Inhalte der Workshops. Mehr...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild, welches zwei digitale Hände zeigt, die sich fast an den Zeigefingern berühren, gelangen Sie zu dem Praxisbeispiel, Women change IT

Women change IT

Digitale Technologien beeinflussen unseren Arbeitsalltag und unser gesellschaftliches Umfeld. Digitale Technologien werden genutzt, im Guten wie im Schlechten. Hinter jeder Technologie stecken Menschen – IngenieurInnen, ProgrammiererInnen, DesignerInnen und viele...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild, welches zwei Frauen zeigt, wo die erwachsene Frau der jungen Frau ein Reagenzglas zeigt, gelangen Sie zu dem Praxisbeispiel, Empowerment-Tag für Wissenschaftlerinnen.

Empowerment-Tag für Wissenschaftlerinnen

Die jährlich stattfindende Veranstaltung richtet sich an Frauen aus der Wissenschaft zur Stärkung karriererelevanter Kompetenzen. Sie bietet den Teilnehmerinnen professionelle Workshops und Vorträge aus den Bereichen der Persönlichkeits- und Karriereentwicklung. Der...

mehr lesen

Übergreifende Aktivitäten

Mit Klick auf dieses Bild eines Mädchens vor ihrem Laptop gelangen Sie zum Beitrag zur Initiative CyberMentor.

CyberMentor

CyberMentor ist deutschlandweit das größte wissenschaftlich begleitete Online-Mentoring-Programm für Mädchen in MINT. Schülerinnen der Klassenstufen 5 bis 13 werden mindestens ein Jahr lang von einer persönlichen Mentorin begleitet, die in Wirtschaft oder Wissenschaft...

mehr lesen
Mit Klick auf diese Detailaufnahme einer Holzschablone gelangen Sie zum Beitrag über das Morgenmacher Festival in Stuttgart.

Morgenmacherfestival in Stuttgart vom 19. – 22.11.2020

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr geht das Morgenmacher Festival in diesem Jahr vom 19. bis 22. November 2020 an den Start. Mitten in Baden-Württemberg - dem Land der Tüftler/innen und Entdecker/innen – schaffen wir eine Plattform für Kreativität und...

mehr lesen
Mit Klick auf das Foto einer Schülerin mit mehreren Büchern unter ihrem Arm gelangen Sie zum Beitrag über den Schülerinnenbeirat.

Schülerinnenbeirat

Schülerinnenbeirat Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus entwickelt Maßnahmen insbesondere für junge Frauen, um diese für MINT-Berufe zu begeistern. Um diese Maßnahmen kontinuierlich zu evaluieren, beruft das Ministerium 1-2 Mal im Jahr den...

mehr lesen
Mit Klick auf das Logo des Video-Wettbewerbs Girls Change IT gelangen Sie zum zugehörigen Beitrag.

Video-Wettbewerb „Girls change IT“

Um Schülerinnen zu erreichen, die bislang noch nicht mit Themen der Digitalisierung in Berührung gekommen sind, sollen vorrangig Schülerinnen, aber auch gemischte Schülergruppen dort erreicht werden, wo sie sich in der digitalen Welt bewegen. Daher richtete das...

mehr lesen
Mit Klick auf dieses Bild einer jungen Frau in einem Büro gelangen Sie zum Beitrag über das MINT-Beteiligungsprogramm.

@MINT Beteiligungsprogramm

Netzwerktreffen für Unternehmen Laufender Auf- und Ausbau eines MINT-Unternehmensnetzwerks mit regelmäßigen Netzwerktreffen für Unternehmen und Austausch von Best Practice in der betrieblichen MINT-Förderung. Die Umsetzung von drei virtuellen Netzwerktreffen in...

mehr lesen
Mit Klick auf das Gruppenfoto der Landesinitiativemitglieder gelangen Sie zum Beitrag über die Arbeitsgruppen der Landesinitiative.

Arbeitsgruppen im Rahmen der Landesinitiative

Ziel ist es, in zwei thematisch klar definierten Arbeitsgruppen Maßnahmen und Formate zu erarbeiten, in denen wirkungsvolle Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen von Bündnispartnern und weiteren Teilnehmenden für die Vertiefung und Weiterentwicklung der Arbeit der...

mehr lesen
Mit Klick auf das Bild eines mikroskopierenden Jungen gelangen Sie zum Beitrag über den Tag der Wissenschaft.

Tag der Wissenschaft 2020

Das AEROSPACE LAB präsentiert sich seit vielen Jahren mit einem Stand und vielen Mitmach- experimenten für Groß und Klein unter dem großen Schirmzelt auf der Außenanlage der Universität Stuttgart, als Mitglied im Schülerforschungscampus der Universität Stuttgart. Die...

mehr lesen
Mit Klick auf ein Foto der Wanderausstellung patente Frauen, auf dem eine Frau einer Gruppe von Menschen eine Führung gibt, gelangen Sie zum zugehörigen Beitrag.

Wanderausstellung „Patente Frauen“

Die Ausstellung „Patente Frauen“ ist eine Hommage an Frauen, deren wissenschaftlicher Erfindergeist besonders bemerkenswert ist und deren Erfindungen bis in die heutige Zeit hinein relevant sind. Die stetig wachsende Ausstellung besteht derzeit aus 14 Roll-Up-Displays...

mehr lesen
Mit Klick auf das Bild einer Frau, die ein Wissenschaftssymbol zeichnet, gelangen Sie zum Beitrag über das MINT-Karriereportal Scientifica.

MINT-Karriere-Informationsportal „scientifica.de“

„scientifica.de“ ist ein Portal für Frauen aus dem MINT-Bereich, das rund um die Themen Karrieremöglichkeiten und Weiterbildungen in den MINT-Wissenschaften in Baden-Württemberg informiert. Scientifica richtet sich an Frauen in unterschiedlichen Karrierestufen:...

mehr lesen
Skip to content