Mit Klick auf dieses Icon gelangen Sie zur Startseite von www.mint-frauen-bw.de

Unsere Bündnispartnerin, die Coachingmeisterei ist ein Beratungszentrum im Steinbeis Verbund und arbeitet seit Jahren sehr erfolgreich mit Mädchen und Jungen bezüglich der Studien- bzw. Berufswahl, mit  Frauen in der Wiedereinstiegsphase sowie in der allgemeinen Berufs- und Karriereberatung.

Das Team rund um die beiden Geschäftsführerinnen Heidi Boner-Schilling und Verena Burgbacher geht davon aus, dass Menschen sich jederzeit neu erfinden können. So suchen sie gemeinsam mit ihren Kundinnen und Kunden neue Ideen und Wege für eine qualifizierte und existenzsichernde Zukunft.

Das generiert Leichtigkeit, Selbstbewusstsein und Freude.

Das speziell entwickelte 4-K-Konzept der Coachingmeisterei unterstützt Kundinnen und Kunden dabei, ihr gesamtes Wissen zu aktivieren: Es steht für Kognition, Körperwissen, Kraft/Energie und Kinästhetik.

„Die ‚MINT-Welt‘ braucht nicht einfach mehr Frauen, sie braucht vor allem attraktive und nachhaltige Strukturen für Frauen, damit diese einerseits kommen und andererseits auch bleiben. Solange Mütter während der Wiedereinstiegsphase in MINT so hohe Schwierigkeiten haben, werden sich die Töchter nicht dafür entscheiden“, betonen die beiden Geschäftsführerinnen.

 

Beide Seiten – Frauen und Unternehmen – müssen in Zukunft attraktiver füreinander werden. Dafür setzt sich die Coachingmeisterei ein.

Mehr Informationen zur Coachingmeisterei erhalten sie hier.

Frau telefoniert vor ihrem Laptop auf einer Couch während sie auf ihr Kind aufpassen muss.

Immer auf dem Laufenden bleiben?

Aktuelles aus der Landesinitiative und der MINT-Welt, Veranstaltungen und Lese-Tipps gibt’s alle drei Monate in unserem Newsletter.

Skip to content